News und Termine

Weihnachtsschauturnen am 17.12.2023 

 Am 17.12.2023 konnten die TURN-KIDS des TV Kuchl mit Freude das präsentieren, was sie in den letzten Monaten im TV Kuchl gelernt haben. Über 400 Zuschauer feuerten die Sport- und Bewegungsbegeisterten Kids an und diese zeigten mit wie viel Spaß sie beim Turnen sind. 

Weihnachtsschauturnen am 17.12.2023 um 16 Uhr!

Der TV Kuchl lädt wieder zum traditionellen Weihnachtsschauturnen ein. Unsere Turn-Kids präsentieren sportliche Highlights und coole Choreographien.

Wir freuen uns auf viele BesucherInnen. 

Landesmeisterschaften in Rif am 14.10.2023

Der TV Kuchl freut sich über Top Platzierungen bei den Turn 10 Landesmeisterschaften in Rif.

Über 200 Turnerinnnen und Turner waren am Start. Tolle Leistungen zeigte das gesamte Team des TV Kuchl. Verena Bauer (6. Platz) und Lea Gruber (9. Platz) holten sich sensationelle Platzierungen unter den Top 10.

16 verschiedene Kurse und 300 Mitglieder im TV Kuchl! 

Im September hat in Kuchl das neue Turnjahr erfolgreich gestartet. Das Kursangebot reicht vom klassischen Geräteturnen für Kinder, Mädchenturnen, Bubenturnen,  Fitnesstraining bis hin zur Gymnastik im Alltag und Alter und einer eigenen Leistungsriege, die bei Wettkämpfen antritt. Dank eines großen Trainerangebotes kann auch dieses Jahr der Fokus auf die Kernkompetenz, das „Turnen“, gelegt werden. 

Vereinsmeisterschaften 2023

Kuchl, am 25.6.2023. Als Höhepunkt des Turnjahres haben am Sonntag den 25.6.2023 die Vereinsmeisterschaften des Turnvereins Kuchl stattgefunden. Über 40 Kinder und Jugendliche stellten ihr Können unter Beweis.  

 

Im Wettkampf um den Titel des Vereinsmeisters und Sieger der jeweiligen Altersklasse wurde am Reck, Sprung, Boden und Schwebebalken geturnt. Dabei zeigten die Teilnehmer durchgängig ein sehr hohes Niveau.  Vom Handstandüberschlag, Spagat bis hin zum Salto rückwärts wurden viele beeindruckende Turnelemente an den Geräten gezeigt. Bewertet wurde nach dem Turn 10 Programm. Neben Punkten für jedes gezeigte Element wurden zusätzliche Punkte für Technik, Haltung und Dynamik vergeben. 

 

Die Vereinsmeistern von 2022 konnte auch dieses Jahr ihren Titel verteidigen, Anna Eichhorn! 

Bei den Burschen  holte sich Florian Vierlinger den Titel des Vereinsmeisters 2023! 

STV Turncup am 14.5.2022

Bei strahlendem Sonnenschein ging der 1. Wettkampf für unsere Kuchler Turnverein Leistungsriege über die Bühne. Nach einer 2-jährigen Corona bedingten Pause war dies der erste große Wettkampf für unsere Sportlerinnen. Die Herausforderung war riesig, entsprechend auch die Nervosität, wobei die Vorfreude auf den Kampf umso größer war. Es wurde viel trainiert und die Mädchen brannten darauf ihre Leistungen zu zeigen. Über 100 TeilnehmerInnen turnten an diesem Tag im Universitäts- und Landessportzentrum Rif mit einem guten Ausgang für den TV Kuchl: Solide Übungen, erste Wettkampferfahrungen und die Motivation zum Weitermachen ist hoch. Wir gratulieren Anna S., Anna E., Verena, Lea, Emma D., Luisa und Emma E. und bedanken uns bei den Trainerinnen Flora und Alexandra für ihren Einsatz.

Weihnachtsschauturnen am 17.12.2023

Am 17.12.2023 konnten die TURN-KIDS des TV Kuchl mit Freude das präsentieren, was sie in den letzten Monaten im TV Kuchl gelernt haben. Über 400 Zuschauer feuerten die Sport- und Bewegungsbegeisterten Kids an und diese zeigten mit wie viel Spaß sie beim Turnen sind.  

Weihnachtsschauturnen am 17.12.2023 um 16 Uhr!

Der TV Kuchl lädt wieder zum traditionellen Weihnachtsschauturnen ein. Unsere Turn-Kids präsentieren sportliche Highlights und coole Choreographien.

Wir freuen uns auf viele BesucherInnen. 

Landesmeisterschaften in Rif am 14.10.2023

Der TV Kuchl freut sich über Top Platzierungen bei den Turn 10 Landesmeisterschaften in Rif.

Über 200 Turnerinnnen und Turner waren am Start. Tolle Leistungen zeigte das gesamte Team des TV Kuchl. Verena Bauer (6. Platz) und Lea Gruber (9. Platz) holten sich sensationelle Platzierungen unter den Top 10.

16 verschiedene Kurse und 300 Mitglieder im TV Kuchl! 

Im September hat in Kuchl das neue Turnjahr erfolgreich gestartet. Das Kursangebot reicht vom klassischen Geräteturnen für Kinder, Mädchenturnen, Bubenturnen,  Fitnesstraining bis hin zur Gymnastik im Alltag und Alter und einer eigenen Leistungsriege, die bei Wettkämpfen antritt. Dank eines großen Trainerangebotes kann auch dieses Jahr der Fokus auf die Kernkompetenz, das „Turnen“, gelegt werden. 

Vereinsmeisterschaften 2023

Kuchl, am 25.6.2023. Als Höhepunkt des Turnjahres haben am Sonntag den 25.6.2023 die Vereinsmeisterschaften des Turnvereins Kuchl stattgefunden. Über 40 Kinder und Jugendliche stellten ihr Können unter Beweis.  

 

Im Wettkampf um den Titel des Vereinsmeisters und Sieger der jeweiligen Altersklasse wurde am Reck, Sprung, Boden und Schwebebalken geturnt. Dabei zeigten die Teilnehmer durchgängig ein sehr hohes Niveau.  Vom Handstandüberschlag, Spagat bis hin zum Salto rückwärts wurden viele beeindruckende Turnelemente an den Geräten gezeigt. Bewertet wurde nach dem Turn 10 Programm. Neben Punkten für jedes gezeigte Element wurden zusätzliche Punkte für Technik, Haltung und Dynamik vergeben. 

 

Die Vereinsmeistern von 2022 konnte auch dieses Jahr ihren Titel verteidigen, Anna Eichhorn! 

Bei den Burschen  holte sich Florian Vierlinger den Titel des Vereinsmeisters 2023! 

STV Turncup am 14.5.2022

Bei strahlendem Sonnenschein ging der 1. Wettkampf für unsere Kuchler Turnverein Leistungsriege über die Bühne. Nach einer 2-jährigen Corona bedingten Pause war dies der erste große Wettkampf für unsere Sportlerinnen. Die Herausforderung war riesig, entsprechend auch die Nervosität, wobei die Vorfreude auf den Kampf umso größer war. Es wurde viel trainiert und die Mädchen brannten darauf ihre Leistungen zu zeigen. Über 100 TeilnehmerInnen turnten an diesem Tag im Universitäts- und Landessportzentrum Rif mit einem guten Ausgang für den TV Kuchl: Solide Übungen, erste Wettkampferfahrungen und die Motivation zum Weitermachen ist hoch. Wir gratulieren Anna S., Anna E., Verena, Lea, Emma D., Luisa und Emma E. und bedanken uns bei den Trainerinnen Flora und Alexandra für ihren Einsatz.